ÄGYPTISCHER LAVENDEL

Ägyptischer Lavendel, auch Farnblatt-Lavendel genannt, ist eine kleine Pflanze (und gelegentlich auch ein Strauch), die auch als Zierpflanze verwendet wird. Es ist in den südlichsten Regionen des Mittelmeers wie Sizilien, Iberia und den Kanarischen Inseln heimisch.

taste-Egyptian Lavender-infarm-04

Geschmacksprofil

GESCHMACK

Ägyptischer Lavendel vermischt Noten von Oregano mit einem würzigen Nachgeschmack, und bietet ein scharfes Aroma mit würzigen und leicht bitteren Aromen.

NÄHRWERT

Der beruhigende Duft von Lavendel wird auf der ganzen Welt verwendet, um den Schlaf zu verbessern und Angstzustände zu reduzieren, während das ätherische Öl der Pflanze starke antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt, die in der Naturheilkunde weit verbreitet sind.

VERWENDUNG

Während die meisten Lavendel als Duft im Haushalt genießen, ist er auch ideal zum kochen geeignet. Lavendel behält auch bei großere Hitze im Ofen seinen Geschmack, wenn man ihn Cracker- oder Focaccia-Teig hinzufügt. Ein ägyptischer Lavendel-Tee, lädt nach einem anstrengenden Tag zur Erholung und Entspannung ein.